WordPress Meetup Dortmund #10
Weniger als eine Minute Lesezeit

Webdesigntrends 2019

WordPress Meetup Dortmund #10

Schon zum 10. Mal findet in Dortmund das WordPress Meetup statt, eine Veranstaltung bei der sich alle, die mit WordPress arbeiten, treffen können. Die Veranstaltungen sind für jeden offen und kostenfrei.

Bei WordPress handelt es sich um ein sogenanntes Content-Management-System, welches aktuell auf 33% aller bekannten Webseiten eingesetzt wird.

Thematisch dreht sich alles um das CMS und generelle Trends in der Webentwicklung: Von Plugins über Maßnahmen der Suchmaschinenoptimierung oder Datenschutzrelevante Themen ist alles dabei. Zusätzlich finden regelmäßig auch Impuls-Vorträge zu bestimmten Themen statt, welche von Teilnehmern eigenständig vorbereitet werden.

Beim Februar-Meetup am 07.02. zeigt Dipl.-Des. FH Marius Sonnentag, welche Richtung die Gestaltung des Webdesign in den  kommenden Jahren einschlägt und ob und wie man dafür mit WordPress gewappnet ist. Das Fazit befasst sich mit der Frage, welchen Trends Beachtung zu schenken ist und welche man getrost ignorieren kann.

Das Organisationsteam freut sich über jeden Gast!

WANN: 07.02.2019

WO: ruhr24 GmbH & Co. KG, Mönchenwordt 5, Dortmund
GoogleMaps: https://goo.gl/maps/SrosrcqkNLK2

Anmeldung gerne gesehen hier

PROGRAMM 7. Februar 2019
18:30 Uhr – 21:30 Uhr

1. INTRO (10–30 Minuten)
– Intro WordPress Meetup Codex
– Recap zum letzten Meetup (#9)
– Was ist gerade aktuell bei WordPress angesagt?
– ggf. Quicktip o. ä. in diesem Fall kurzer Live-Stream zur YoastCon 2019
– Hinweis auf ggf. Sponsoren, aktuelle Meetups & WordCamps
– Vorschau aufs nächtes WP Meetup Dortmund

2. IMPULS -VORTRAG (30 bis max. 60 Minuten)

3. PAUSE & ggf. Fragen stellen (ca. 30 Min.)

4. ANTWORT- & Diskussions-Runde (ca. 20–60 Minuten)