Vielen ist der Begriff “Trainee” unbekannt.
1 Minute Lesezeit

Mitarbeiterstories

Vielen ist der Begriff “Trainee” unbekannt.

Dabei ist ein Traineeship eine sehr spannende Sache.

Seit dem 01.08.2018 bin ich Mitarbeiter bei Lensing Media. Dabei fiel der Blick auf das Unternehmen nach Ende meiner Ausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing eher zufällig auf unser Medienhaus. Nach fast drei Monaten im Unternehmen steht fest: Es gibt immer etwas Neues zu lernen. Ich bin im Werbemarkt tätig und meine Aufgabe ist es, den Firmen entsprechend auf sie zugeschnittene Konzepte zu präsentieren und mit den Firmen gemeinsam unsere zahlreichen Plattformen zielführend mithilfe von Werbung einzusetzen.

Dass sich die klassische Zeitung in einem Umbruch befindet, ist nicht mehr von der Hand zu weisen. Vieles verlagert sich ins Internet, Social-Media-Plattformen gewinnen zunehmend an Bedeutung und sind auch dadurch für die Werbung eine Welt, die genutzt werden sollte. Und wir als Medienhaus sind eben diesen Schwankungen unterlegen. Hier hat man als Medienhaus zwei Möglichkeiten: Entweder man stellt sich mit den neuen Medien entsprechend auf oder man verpasst den Zug. Für uns bedeutet das eine crossmediale Welt, die wir für unsere Kunden öffnen. Eine Print-Anzeige in den Ruhr Nachrichten oder doch lieber ein Native-Ad? Die Möglichkeiten, über die Firmen mit uns werben können, sind so vielfältig, dass jeder Tag für uns als Medienberater eine neue Herausforderung bedeutet.

Vielen Leuten ist der Begriff Trainee unbekannt. Dabei ist ein Traineeship eine sehr spannende Sache. Denn man wird direkt ins Team integriert, lernt die Werkzeuge des Jobs – in meinem Fall Medienberater im Anzeigenverkauf – zu nutzen und übernimmt schnell Verantwortung. Jeden Tag gibt es eine Vielzahl von Eindrücken und jeder Tag bringt etwas Neues. Der Zusammenhalt im Team ist spitze und man hilft sich, wo es nur geht. Dabei sammelt man als Trainee in unserem Haus nicht nur praktische Erfahrung „an der Front“, sondern besucht zusätzlich einen Hochschullehrgang in Frankfurt, der einmal pro Monat über 1,5 Tage stattfindet. Dort bekommt der Trainee aktuelle Fakten und eine sehr fundierte theoretische Grundlage geboten, um schließlich auch das Wissen um das Handwerk des Medienberaters zu kennen.

Trainee bei Lensing Media zu sein bedeutet täglich neue Herausforderungen und eine tolle Zeit.