Lensing Media Day 2019 – 29.10.19
Weniger als eine Minute Lesezeit

Lensing Media Day 2019 – 29.10.19

„Digitaler Wandel – Chance oder Last der Neukundengewinnung“: So war der jüngste Media Day im Lensing-Carrée Conference Center (LCC) betitelt. Rund 100 Teilnehmer waren der Einladung von Lensing Media, Ruhr24/Digitalisten und Business Academy Ruhr gefolgt.

Bei einer spannenden Podiumsdiskussion berichteten glückliche Kunden davon, wie sie ihren Weg in die digitale Vermarktung gefunden haben. Anfangs hätten sie es alle allein versucht. Hätten bei Facebook mit Zielgruppen etc. herumexperimentiert, aber seien gescheitert, sagten sie. Die Kernaussage: Es braucht jemanden, der die sozialen Medien bis in die Tiefe versteht, um sie optimal zu nutzen. Anfangs jedoch zeigen viele Unternehmer mit Blick auf jene Median Angst und Skepsis. „Ich bin doch kein Global Player! Was soll ich mit einer Homepage und einer Facebook-Seite?“ Wenn Experten sie aber auf den digitalen Weg geleiten, ist das Feedback der Kunden positiv und ihre Aufmerksamkeit wächst. Ein Ton, der die Veranstaltung untermalte: Das Quietschen eines Stifts. Der Karikaturist Michael Hüter zeichnete verdeckt, was er hörte. So entstand das Bild der digitalen Revolution, das natürlich einen Ehrenplatz erhalten wird.