Big Data Engineer / Data Architect (m/w/d)

Lensing Media mit Sitz in Dortmund ist eines der größten Medienunternehmen Nordrhein- Westfalens. Zum Portfolio gehören neben den traditionellen Geschäftsbereichen wie Tageszeitungen (u. a. Ruhr Nachrichten), Magazine, Briefdienste, Druckereien und weiteren Beteiligungen in verschiedenen Mediensegmenten auch innovative Produkte und Dienstleistungen im digitalen Umfeld (u. a. Dortmund24, Ruhr24jobs.de, Buzz09, RN+). Um neue Produkte und Geschäftsfelder medienhausübergreifend daten- und technologieseitig bestmöglich zu erschließen, suchen wir Verstärkung für unser Data Science & Analytics Team.

 

Deine Aufgaben

  • Als Big Data Engineer verantwortest Du die Schnittstelle zwischen Data Science, Operations und verschiedenen Quellsystemen. Du arbeitest in einem interdisziplinären Team an der Entwicklung innovativer Datenprodukte und der Weiterentwicklung unserer Analytics-Plattform.
  • Du entwickelst Anwendungen zur Verarbeitung und Analyse von großen sowie kleinen Datenmengen, strukturierten und unstrukturierten Daten, zum Beispiel mithilfe des Hadoop-Stacks (u. a. Spark, Storm, Kafka, Hive, NiFi).
  • Du realisierst unter Einsatz Deiner Software-Engineering-Erfahrung ETL-Prozesse und verwendest hierzu Softwareentwicklungsstandards und Best Practices.
  • Du entwickelst in einem dynamischen Team Lösungen und hast ein Gespür dafür, technische Probleme zu analysieren und zu beheben (z.B. Performance-Analysen oder Tuning von ETL-Jobs).

 

Dein Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium (Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwissenschaft o. ä.) oder vergleichbare Qualifikation als Seiteneinsteiger
  • 2 Jahre Erfahrung in mindestens einer der folgenden Technologien:
    • Distributed Programming (MapReduce, Spark, Storm, …)
    • SQL-on-Hadoop (Hive, Spark SQL, Presto, …)
    • Data Ingestion (Kafka, Flume, Sqoop, Kylo, Talend, …)
    • ELK (Elasticsearch, Logstash, Kibana)
  • Idealerweise besitzt Du Grundkenntnisse rund um die Themen Hadoop Sicherheit, Linux, DevOps, Containerisierung und Cloud-Anwendungen (Azure, AWS, Cloudbreak).
  • Gute Kenntnisse in einer der folgenden Programmiersprachen: Java, Python, Scala
  • Kenntnisse im Frontend-Umfeld sind ein Vorteil, z.B. in Javascript- Bibliotheken wie Angular und D3 oder Tools wie Power-BI, Redash oder Superset.

 

Unser Angebot

  • Große Gestaltungsfreiräume für Deine Ideen und Dein Engagement
  • Arbeit in einem innovativen und noch jungen Data Science & Analytics Team
  • Direkte Entscheidungsstrukturen durch flache Hierarchien und direkte Anbindung und Zusammenarbeit mit unseren Stakeholdern
  • Ein attraktives Vergütungspaket und gesunde Work-Life-Balance

Dr. Javier Oliva
MDHL GmbH & Co. KG
Zentrales Data Management I Data Scientist
0231 9059 1151